Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Neuigkeiten

 
Autor: Microseite Schule
Artikel vom 28.11.2016

Vorzeitiges Weihnachtsgeschenk

Obwohl die Vorweihnachtszeit gerade erst begonnen hat, sind die ersten Geschenke bereits verteilt worden. Das Unternehmen Phoenix Contact in Blomberg bereitete der Grundschule Marienmünster eine große Freude, indem es die Mediennutzung der Schule aktiv mit einer Sachspende in Form von 20 Notebooks, 2 Netzwerkdruckern und 10 TFT-Bildschirmen unterstützt.

Dank des tatkräftigen Einsatzes des Fördervereins der Grundschule Marienmünster konnte der Kontakt zu Phoenix Contact hergestellt werden. In Zusammenarbeit mit dem Unternehmen, dem Förderverein und der Grundschule wurde der Bedarf ermittelt. Schnell und unkompliziert ging es an die Umsetzung des Vorhabens und so konnte die Sachspende bereits am Freitag, dem 25.11.2016 der Grundschule übergeben werden.

„Das Engagement unseres Fördervereins und auch das der regional ansässigen Unternehmen wie Phoenix Contact für unsere Schulkinder ist bemerkenswert!“, freut sich Schulleiter Nicolay Loges.

Die Notebooks sollen unter anderem mit spezieller Lernsoftware für den Einsatz in der Schuleingangsphase wie auch zur Förderung der deutschen Sprache bei Kindern mit Flüchtlingsstatus versehen und eingesetzt werden.