Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Mitglieder

Wir über uns

Der Förderverein der Grundschule Marienmünster (ehemals der Katholischen Grundschule Vörden)  ist ein eingetragener Verein, dessen Mitglieder sich aus interes­sierten Bürgern, insbesondere Eltern, Lehrern und Schulleitung der Grundschule, zusammensetzen.

Unsere Ziele sind unter anderem die Bindung zwischen Schülern, Eltern, Lehrern und Freunden der Grundschule Marienmünster zu pflegen und zu fördern, wie auch zu einem angemessenen Bild der Schule in der Öffentlichkeit beizutragen. Weiterhin setzen wir uns für die Stärkung des Schulstandortes Marienmünster ein und arbeiten konkret an Lösungsmöglichkeiten von möglichen Problemen unserer Grundschule mit. Die Entwicklung der Schülerinnen und Schüler sowie das schulische Leben wollen wir durch sachliche und materielle Unterstützung fördern und unbürokratisch und schnell bestimmte Projekte, Anschaffungen und Veranstaltungen finanziell unterstützen.

Der Vorstand

Der Vorstand des Fördervereins
Der Vorstand des Fördervereins

Geschäftsführender Vorstand

  • 1. Vorsitzende
    Sonja Daldrup, 05276 985735
  • 2. Vorsitzende
    Michaela Mönks
  • Schriftführerin
    Kerstin Müller
  • Kassierer
    Anke Riesel

Schulleitung: Nicolay Loges
Lehrervertretung: Rita Hanisch
Beisitzer: Kristin Hecker, Carina Tenge

Investieren Sie in die Zukunft der Kinder und werden Sie Mitglied im Förderverein!

„Kinder sind es, die unsere Zukunft meistern müssen. Geben wir ihnen das richtige Rüstzeug mit auf den Weg.“

Und so geht es:
Füllen Sie die Beitrittserklärung aus und geben Sie den Vordruck an die Schule oder den Vorsitzenden des Fördervereins zurück. Der Mindest-Mitgliedsbeitrag beträgt nur 55 Cent pro Monat; das sind gerade einmal 6,60 Euro im Jahr. Ein höherer Beitrag kann selbstverständlich geleistet werden.

nach oben